Vita

 

Henrik Wischnewski

*4.6.1948 in Wuppertal

bis 1974 Schule und Studium (Englisch, Russisch)

Erstes und Zweites Staatsexamen

1976 bis 2011 Lehrer (Theodor-Fliedner-Gymnasium, Düsseldorf-Kaiserswerth)

verheiratet, zwei Kinder

Künstlerische Tätigkeit seit 1985 zunächst im Bereich der Malerei, dann ab 2006 auch Bildhauerei

Gestalterische und künstlerische Fortbildung im In- und Ausland

Mitglied im Kunsthaus Mettmann e.V.

Ausstellungen:

2017   Oktober CityARTkaden Wuppertal (G)

April-Juni St. Mauritius Therapie-Klinik, Meerbusch (G)

Januar-Februar Kreispolizeibehörde Mettmann (E)

Januar Mitgliederausstellung Kunsthaus Mettmann e.V. (G)

2016   Januar Mitgliederausstellung Kunsthaus Mettmann e.V. (G)

2015   Mai Art.Studio L. Weuthen Mettmann (E)

2014   Juni Ausstellung Kunststudienjahr Bildhauerei Atelier „Lichthof“

Wuppertal (G)

2013/14   November-Januar Ev. Gemeindehaus Mettmann-Süd (E)

2012   Juni Ausstellung Kunststudienjahr Bildhauerei Atelier „Lichthof“

Wuppertal (G)

2010   Juni Ausstellung Kunststudienjahr Bildhauerei Atelier „Lichthof“

Wuppertal (G)

2008   Gemeinschaftsausstellung im „ARTelier“ Wuppertal im Rahmen

der WOGA (G)

2007   Juni Ausstellung Freies Kunststudienjahr Bildhauerei Atelier

„Lichthof“ Wuppertal (G)

2006   April „Mettmanner Kunstmeile“

2003   Juli Treff Hotel Hansa Mettmann (E)

2001-04   „Mettmanner Kunstwochen“ Ausstellung in der Buchhandlung

Teifel Mettmann (E)

2001   Oktober/November Verwaltungsschule der Bundesanstalt für Arbeit

Mettmann (E)

 

 

 

HenrikWebNeu